Kühe

 

 

Wir halten auf unserem Betrieb Mutterkühe der Rassen Simmentaler, Angus, Originalbraune, Grauvieh, Hereford und Limousin sowie einige Kreuzungen aus den jeweiligen Rassen.

Die Kühe halten wir nach den Bio Suisse und den BTS/Raus Richtlinien.

In den Wintermonaten leben sie bei uns in einem Laufstall mit integriertem Auslauf.

Die Fütterung stellt sich zusammen aus Heu, Emd und Grassilage von unseren Wiesen.

Die Kühe und Kälber sind im Sommer ca. 3 Monate auf der Alp.

Wir bestossen die Grossalp in Safien und die Dutjeralp hier bei uns.

Vor und nach der Alpzeit geniessen unsere Tiere jeweils frisches Gras auf den Weiden unserer Maiensässe. 

Die Mutterkuhkälber halten und vermarkten wir nach den Natura- Beef und Weide-Beef Richtlinien.

Warum Fleisch direkt vom Hof?

 

- das Wohl unserer Tiere steht bei uns im Mittelpunkt

 

- wir produzieren nach den strengen Richtlinien der Bioknospe

 

- unsere Tiere werden stressfrei in der Region geschlachtet und das Fleisch verarbeitet

 

- unser Biofleisch ist zart und geschmackvoll

 

Sie können bei uns Fleisch-Mischpakete vom Bio Jungrind oder Kalb beziehen,

die wir nach ihrer Wunschmenge verpacken und auch Liefern.

 

Was ist ein Mischpaket?

 

Wir pflegen keine Massentierhaltung, jedes Tier bekommt seine persönliche Zuwendung.

Dies widerspiegelt sich in der hervorragenden Qualität der einzelnen Fleischstücke und aus diesen Stücken aus jeder Körperpartie des Tieres stellt sich das Mischpaket zusammen.

Das Minimalgewicht eines Paket ist bei 10 Kilogramm Fleisch.

(Natürlich kann auch ein ganzes oder mehrere Tiere bezogen werden)

.

Haben sie Interesse?

Melden Sie sich frühzeitig für den Erwerb von unserem geschmackvollen Biofleisch Mischpaket.